Jugendwohnen St. Gereon zum zweiten Mal bei kirche.läuft

Bewohner des Jugendwohnen St. Gereon nehmen am zehnten Stadionlauf am RheinEnergie-Stadion teil...

Am vergangenen Sonntag, den 03.06.2018, haben fünf Bewohner und ein Betreuer des Jugendwohnen St. Gereon am zehnten Stadionlauf am RheinEnergie-Stadion teilgenommen. Die sechs Teilnehmer für die KJA Köln gingen um ca. 14 Uhr beim 5 km Volkslauf an den Start.

Auf der schönen Laufstrecke durch den angrenzenden Park wurden alle Läufer von zahlreich erschienen Zuschauern lautstark angefeuert. Das sonnige Wetter ließ die Teilnehmer zusätzlich ins Schwitzen kommen, daher war jeder der an der Strecke mit Wasserbechern positionierten „Volunteers“ gern gesehen.

Omar, Bewohner des Jugendwohnens aus dem Sudan legte eine sehr starke Laufzeit hin(20,1 Min.) und verpasste nur knapp die Top Ten. In der Altersgruppe U18 schaffte er es sensationell auf Platz 3. Ulfat aus Afghanistan und Ahmed aus Eritrea lieferten sich kurz dahinter sogar noch einen „St. Gereon-internen“ Zielsprint und erreichten beide die Top 25. Suleyman auf Platz 43, Ali auf Platz 54 und Daniel, Erzieher im Jugendwohnen und erneut Letzter im hausinternen Wettkampf, auf Platz 62 rundeten das gute Ergebnis ab. Insgesamt waren 165 Läufer an den Start gegangen.

Die Ergebnisse sind online bereits unter www.stadionlauf-koeln.de einzusehen.

Zurück